· Somatotope Akupunktur: Ohr-, Bauch-, Schädelakupunktur

 

  • Ohrakupunktur (Auriculotherapie) nach Dr. Nogier
  • Schädelakupunktur (YNSA) nach Dr. Yamamoto
  • Bauchakupunktur (Abdominal-Akupunktur ) nach Dr. Bo

In der somatotopen Akupunktur (gr. Soma=Körper; topos=Ort) spiegeln konkrete Punkte und Zonen am Kopf, Ohr oder Bauch Bereiche des Körpers oder Organe wieder. Über diese Punkte wird mittels Akupunktur die entsprechende Körperregion bzw. Organ behandelt. Insbesondere bei Schmerz- und Suchterkrankungen kann diese Form der Akupunktur sehr effizient sein.

Diese Verfahren wurde ab Mitte des 20. Jahrhunderts von Schulmedizinern entwickelt. Der Unterschied zu klassischen chinesischen Akupunktur besteht insbesondere im Diagnoseverfahren. Grundsätzlich lassen sich beide Varianten der Akupunktur sehr gut miteinander kombinieren.

 

Bauchakupunktur: